Aufgrund der Verletzten und Angeschlagenen von letztem Sonntag mussten wir mit einem sehr dezimierten Kader spielen und haben AH Spieler dabei gehabt. Den Spielern der AH möchten wir hier erstmal DANKE sagen, das sie uns so kurzfristig ausgeholfen haben.
Zum Spiel kann mann eigentlich nur sagen: Girbelsrath war keinesfalls so stark, dass wir dort hätten nichts holen können.
Uns fehlte einfach die Laufbereitschaft, die Übersicht, der Biss, die “Aggression” und der absolute Wille, auch mit einer stark dezimierten Mannschaft den Girbelsrathern zu zeigen das sie nichts geschenkt bekommen von uns!!
Beim Halbzeitstand von 2:0 war noch alles drin und selbst beim zwischenzeitlichen 3:1 hätte man durchaus nicht mit leeren Händen nach Hause gehen müssen. Dennoch muss ehrlicherweise auch gesagt werden, das das Ergebnis ok geht und wir die Köpfe nicht hängen lassen dürfen. Nach einem Gewitter kommt auch immer wieder Sonne!! Und vielleicht kommt bis Sonntag schon der ein oder andere Lichtstrahl wieder hervor. (S. Bode)