Zum Kreis-Champions-Cup im Fußballkreis Düren gehört nicht nur das gleichnamige Kurzturnier der vier besten Mannschaften im Kreis, sondern auch die Prämienübergabe an die Meister der Kreisligen, die auf Verbandsebene spielenden Mannschaften sowie die fairsten Teams der abgelaufenen Saison 2018/2019.

Diese Belobigung fand in feierlicher Form in den Räumen der Sparkasse Düren statt. Kreisvorsitzender Manfred Schultze und Sparkassen-Vorstandsvorsitzender Uwe Willner überreichten Prämien, Urkunden und Ballspenden an 28 Vereine aus dem Kreisgebiet.

Den 1. Platz im Fairnessranking – also die wenigsten roten Karten und Ausraster in der abgelaufenen Spielzeit bei sämtlichen Seniorenmannschaften – sicherte sich die SG Nordeifel 99 vor dem FC Rurdorf und dem CSV Düren.

Ein toller Erfolg für unseren Verein!

0 0 vote
Article Rating