In dieser ungewöhnlichen Zeit und dem monatelangen Lockdown im Jugendfußball haben sich die Vorstände Gedanken gemacht, wie man die Nachwuchskicker sprichwörtlich am Ball halten und ihnen eine Freude bereiten kann. Die Idee einer Ostertüte war geboren und wurde pünktlich zum Fest in die Tat umgesetzt. Neben einem Anschreiben und einem Osterhasen ist als finale Motivationsspritze ein „Mini-Ball“ für das Heimtraining in der Tüte zu finden. Wir freuen uns, euch auf dem Platz wieder begrüßen zu können.

Wir wünschen allen Mitgliedern ein frohes Osterfest – bleibt gesund und passt auf euch auf!

0 0 vote
Article Rating