SG Nordeifel

Archivierte Artikel dieser Kategorie.

SG Nordeifel 99 und TuS Schmidt 1911 bündeln Kräfte im Jugendbereich

Erstellt von am 26 Jun 2020 | Kategorie: Allgemein, Jugend, SG Nordeifel

Trainingsbetrieb ruht während der Sommerpause weiter

Erstellt von am 09 Jun 2020 | Kategorie: 1. Mannschaft, 2. Mannschaft, Allgemein, Jugend, Senioren, SG Nordeifel

Liebe Sportfreundinnen und Sportfreunde,

am kommenden Wochenende würde die laufende Saison 2019/2020 normalerweise mit einem Heimspieltag auf der Vlattener Sportwoche enden. Schade, dass es nicht so kommen wird!

Vielmehr wird unser Fußballverband die bereits seit März 2020 ruhende Saison auf einem Sonderverbandstag Ende Juni 2020 aller Voraussicht nach als beendet erklären. Damit wird unsere I. Mannschaft, die in der Tabelle einen gesicherten Mittelfeldplatz belegt, in der neuen Saison wieder in der Kreisklasse B spielen. Unsere 2. Mannschaft wird als Corona-Gewinner die Klasse halten und weiterhin in der Kreisliga C antreten! – Bei dem vorgesehenen Saisonabbruch wird es nämlich keine Absteiger geben. Für den Jugendbereich gilt der Saisonabbruch ebenso, so dass die Frühjahrsrunde nicht mehr zur Austragung gelangt.

Aus heutiger Sicht soll die neue Saison 2020/2021 frühestens am 01.09.2020 starten. Daher ruht der Trainingsbetrieb während der Sommerpause weiterhin und wir greifen spätestens mit dem Start der Saisonvorbereitung wieder an. Weitere Infos folgen zu gegebener Zeit bzw. nach Bekanntgabe weiterer Corona-Lockerungen durch die Politik.

Bis dahin bleibt gesund und fit!

Der Vorstand

 

Saison vor dem Abbruch – Trainingsbetrieb bleibt weiter ausgesetzt

Erstellt von am 22 Mai 2020 | Kategorie: Allgemein, SG Nordeifel

Liebe Sportfreunde und Sportfreundinnen!

Das Präsidium unseres Fußballverbandes schlägt nun doch den Abbruch der laufenden Saison ohne Absteiger und mit einem Aufsteiger je Staffel vor. Auf einem Verbandstag im Juni 2020 soll hierzu endgültig entschieden werden. – Aktuell hofft der Verband auf einen Start der neuen Saison 2020/2021 zum 01.09.2020.

Seit dem 07.05.2020 hat die Politik auch die Sportplätze wieder freigegeben und ein „Trainingsbetrieb“ wäre wieder möglich.

Wir haben uns die Bedingungen für eine Rückkehr auf den Platz angeschaut. Hierzu sind enorme Hygiene-Auflagen und Abstandsregeln einzuhalten, die mit dem Fußball, wie wir ihn kennen, nicht viel gemein haben. Ein entsprechendes Regelwerk ist als Veranschaulichung beigefügt.

Wir alle wollen wieder zurück auf den Platz und unbeschwert Fußballspielen. Allerdings können wir als Verein und unsere Übungsleiter/innen die Verantwortung für die Einhaltung dieser Regeln nicht übernehmen.
Wir haben daher beschlossen, den Trainingsbetrieb bis zum 08.06.2020 weiterhin ruhen zu lassen und abzuwarten, zu welchen Entscheidungen die Politik Anfang Juni 2020 kommen wird.

Wir hoffen auf Euer Verständnis!

Der Vorstand
SG Nordeifel 99

Hygieneregeln

Sportanlagen wegen Corona gesperrt!

Erstellt von am 16 Mrz 2020 | Kategorie: Allgemein, SG Nordeifel, Veranstaltungen/Feste

Der Corona-Virus macht auch vor dem Sport nicht Halt: Per Allgemeinverfügung hat die Stadt Heimbach ab dem 17.03.2020 weitreichende Einschränkungen auch für die Nutzung der Sportanlagen im Stadtgebiet verfügt, um die Ausbreitung von Corona einzudämmen.

Das bedeutet für unseren Verein:

Die Sportanlagen (Sportplätze und Sportheime) der SG Nordeifel in Heimbach und in Vlatten werden ab dem 17. März 2020 für Veranstaltungen und Zusammenkünfte gesperrt. Damit kommt neben dem Spielbetrieb auch der Trainingsbetrieb des Vereins zum Erliegen. – Die Sperrmaßnahmen gelten bis auf weiteres!

Wir bitten alle Vereinsmitglieder um Beachtung.

gez.
Der Vorstand

Winterwanderung SG Nordeifel 99 am Samstag, 28.12.2019

Erstellt von am 23 Nov 2019 | Kategorie: Allgemein, SG Nordeifel

09.09.2019: SG Nordeifel 99 gewinnt Fairnesspreis des Kreises Düren

Erstellt von am 12 Sep 2019 | Kategorie: Allgemein, Senioren, SG Nordeifel

Zum Kreis-Champions-Cup im Fußballkreis Düren gehört nicht nur das gleichnamige Kurzturnier der vier besten Mannschaften im Kreis, sondern auch die Prämienübergabe an die Meister der Kreisligen, die auf Verbandsebene spielenden Mannschaften sowie die fairsten Teams der abgelaufenen Saison 2018/2019.

Diese Belobigung fand in feierlicher Form in den Räumen der Sparkasse Düren statt. Kreisvorsitzender Manfred Schultze und Sparkassen-Vorstandsvorsitzender Uwe Willner überreichten Prämien, Urkunden und Ballspenden an 28 Vereine aus dem Kreisgebiet.

Den 1. Platz im Fairnessranking – also die wenigsten roten Karten und Ausraster in der abgelaufenen Spielzeit bei sämtlichen Seniorenmannschaften – sicherte sich die SG Nordeifel 99 vor dem FC Rurdorf und dem CSV Düren.

Ein toller Erfolg für unseren Verein!

07.09.2019: Bambinis und F-Junioren im Südkreis Düren zu Gast bei der SG Nordeifel

Erstellt von am 09 Sep 2019 | Kategorie: Allgemein, Jugend, SG Nordeifel

Am Samstag, 07.09.2019, richtete die SG Nordeifel 99 die 4×4-Turniere für alle gemeldeten Bambini- und F-Junioren-Teams im Südkreis Düren aus. Während vor der Sportanlage in Vlatten der Kampf um die Parkplätze tobte, konzentrierten sich die Nachwuchs-Kicker auf ihre Gegner und ließen den Ball auf 6 Minispielfeldern kräftig rollen.

Nahezu 30 F-Junioren-Teams und 20 Bambini-Teams hatten nebst Anhang den Weg in die Eifel gefunden und wurden mit trockenem Wetter und idealen Fußball-Temperaturen belohnt: Das vorhergesagte Gewitter blieb aus und streckenweise zeigte sich sogar die Sonne. Die Parallelveranstaltung für den Nordkreis Düren fand zeitgleich in Titz statt.

Ein großes Dankeschön an alle freiwilligen Helfer*innen, die sich um das Wohl der Fußballgäste kümmerten.

… und hier die Impressionen:

Weiterlesen »

Webseite startklar für die neue Saison!

Erstellt von am 31 Aug 2019 | Kategorie: 1. Mannschaft, 2. Mannschaft, A-Jugend, Allgemein, B-Jugend, C-Jugend, E-Jugend, Jugend, Senioren, SG Nordeifel

Die Webseite der SG Nordeifel wurde für die neue Saison angepasst. Für alle Mannschaften gibt es nun die entsprechenden Menüpunkte wo man schnell auf die Ergebnisse, die Tabelle, den Spielplan, den Kader, die Spielerstatistik und die Torschützen zugreifen kann. Die Daten werden über das Fussballportal „fupa.net“ von einigen Spielern dankenswerterweise eingepflegt und werden auf der Seite dann mittels sog. „Widgets“ übersichtlich präsentiert.

Das Gleiche gibt es auch für die A-, B- und C-Junioren-Mannschaften in kompakter Form mit entsprechender Navigation über dem jeweiligen Datenbereich.
Für die E-Junioren wurden die Widgets von „fussball.de“ eingepflegt, wo man zumindest Spielplan, Ergebnisse und Tabelle sehen kann.

Die nächsten und vergangenen Spiele werden in gewohnter Manier im Widget auf der rechten Seite präsentiert. Weitere Informationen zum Spiel erhält man, indem man auf das Ergebnis des Spiels klickt. 

In der rechten Leiste findet man zudem die aktuellen Mini-Tabellen der Seniorenmannschaften.

Sollten noch Fragen oder Anmerkungen zu der Seite oder den Widgets sein, kann man sich gerne an fussball@sgnordeifel.de wenden. Auch über Lob und Kritik freue ich mich!

Und nun lasset die Spiele beginnen!

07.09.2019: 4×4 Turniere für Bambinis und F-Junioren

Erstellt von am 23 Aug 2019 | Kategorie: Jugend, SG Nordeifel, Veranstaltungen/Feste

Kreispokal-Aus für Nordeifel nach 1:5 gegen Welldorf-Güsten

Erstellt von am 31 Jul 2019 | Kategorie: 1. Mannschaft, Allgemein, Senioren, SG Nordeifel

Da war der Bezirksligist wohl doch eine Nummer zu groß. Stark ersatzgeschwächt trat unser Team am Dienstagabend gegen den Bezirksligisten aus dem Nordkreis an. Die Grün-Weißen übernahmen auch sofort die Spielkontrolle und drängten Nordeifel in die eigene Hälfte. Bei einem Konter in der 15. Minute wäre dennoch fast das 1:0 für die Heimelf gefallen: Th. Müller scheiterte nur knapp. Erst in der 30. Minute musste Ersatzkeeper B. Böttgenbach das erste Mal hinter sich greifen. Bis zur Pause baute der Gast seine Führung auf 3:0 aus. Kurz vor Spielende gelang N. Küpper dann mit einem sehenswerten Seitdrehschuss der verdiente Ehrentreffer zum 1:5 Endstand.

Trotz der deutlichen Niederlage hat Nordeifel ein gutes Spiel gemacht und dem Bezirksligisten gut Paroli geboten. Das insgesamt faire und intensive Spiel war somit eine gute Vorbereitung auf die neue Saison, aus dem Nordeifel viel lernen kann.

Nächste Seite »