Die neuformierte SG Nordeifel 99 absolvierte zum Abschluss der ersten Vorbereitungswoche gleich zwei „erste“ Testspiele: Beim SV Einruhr/Erkensruhr kam die Mannschaft von Trainer Bernd Born durch Tore von Matthias Dürbaum, Jens Latz und Hendrik van Atteveld zu einem 3:2-Sieg.

Im Rahmen des Sportfestes des VfL Hergarten wurde ein weiterer Test mit 6:2 gegen den Euskirchener A-Kreisligisten FC Dollendorf/Ripsdorf gewonnen. Die Tore erzielten Dominik Groß (2), Stefan Merkel (2), Alex Salentin und Philipp Zieba.

Mit einem festgelegten 20-Mann-Kader (plus zwei A-Junioren) wird die weitere Vorbereitung vonstatten gehen. Das nächste bereits terminierte Testspiel findet am Freitag, 23. Juli, beim Euskirchener A-Liga-Aufsteiger SG Sportfreunde 69 Marmagen-Nettersheim statt.

0 0 vote
Article Rating