Nach mehreren Spielabsagen wegen Wintereinbruch ging es heute zu Hause gegen Golzheim.
Wir haben schnell zu unserem Spiel gefunden und konnten Golzheim gut unter Druck setzen.
Durch zügiges Spielen und guter Laufbereitschaft machten wir dann auch verdient in der 18. Min. das 1:0!
Nach dem Tor jedoch fingen wir an, ein wenig nachzulassen, aber konnten die Führung in die Halbzeit bringen.
In Hälfte zwei verloren wir komplett den Faden und kamen kaum noch zu Entlastungsangriffen. Wir hatten nicht mehr die Laufbereitschaft und verstrickten uns zuviel in Einzelaktionen. Somit fiel in der 65. Min. der Ausgleich.
Wir versuchten nur noch dagegen zu halten und mussten aber in der 80. Min das 1:2 hinnehmen. Das war dann auch der Endstand.  Aber die ersten 25 Minuten zeigten, dass wir es können und so muss das über 90 Minuten stabil praktiziert werden. Dann holen wir auch die 3er!!!
0 0 vote
Article Rating