Nordeifel baut Siegesserie in der Fremde aus – Tabellenplatz 2 wird gefestigt!In der ersten Hälfte fand Nordeifel nicht zu seinem gewohnten Spiel. Erst nach der Pause, in der Coach Guido Stein sein Team neu auf den Gegner einstellte, kam unsere Mannschaft besser mit Gegner und Spiel zurecht. Nachdem sich Thorsten Müller in der 60. Minute gegen 3 Gegner durchsetzt hatte, gelangte sein abgefälschter Torschuss zu Markus Huppertz, der den Ball zur 1:0-Führung einnetzte. Danach waren Chancen für weitere Tore vorhanden.

Der knappe Sieg geriet dennoch nicht mehr in Gefahr, da die Abwehr souverän alle Gästeangriffe abwehrte.

0 0 vote
Article Rating