Klarer Heimsieg für Nordeifel – Rurtal stand auf verlorenem Posten!Am Sieg der Stein-Elf gibt es nichts zu rütteln. Die Tore fielen in regelmäßigen Abständen. Rurtal hatte während des ganzen Spiels nicht den Hauch einer Chance.

Nordeifel: V. Salentin, Golbach, Latz (70. Lingner), Chr. Pütz, K. Marx, Huppertz, Jülich, Zieba (75. A. Salentin), Möllers, Müller, F. Wergen

Tore: Th. Müller (2), Zieba, A. Salentin, Pütz, Jülich, Huppertz

0 0 vote
Article Rating