Am 7. Spieltag bestritt die zweite Manschaft aus Nordeifel das Auswärtspiel gegen Neffeltal II. Neffeltal, die am vergangenen Spieltage dem favorisierten und aktuellen Tabellenführer der Kreisliga C „Morschenich“ erstmals Punkt klauten und mit einem sehr stablilen Selbstbewusstsein in das Heimspiel gegen die SG antraten. Allerdings merkte man sehr schnell, das es für sie nicht einfach wird, denn Nordeifel domierte in den ersten 45 Minuten das Spiel. Die rot-schwarzen waren sehr spielstark und ließen den Ball aus dem eigenen 16er bis vor das gegnerische Tor laufen, somit ließen dem Gegner kaum freien Raum. Neffeltal, welche sehr defensive standen und hinten heraus die Bälle eroberten, hatten bis zum Pausenpfiff Glück, dass die Gäste hier nicht mit mindestens 2 Toren in Führung gehen um somit das Spiel und den Gegner noch besser zu kontrollieren. Zur Pause stand es also unverdient 0:0.

Nach der Pause startete Nordeifel direkt wieder mit Angriffsversuchen und Blick Richtung Führungstreffer. Nach 3 bis 4 Tormöglichkeiten hatten die Gäste allerdings das Gefühl das dieser Tag Ihnen nicht gegönnt ist und wie es so im Fussball kommt, schoss Neffeltal in einer sehr unübersichtlichen Situation „glücklicherweise“ den bis dahin absolut unverdienten Führungstreffer und kamen dadurch besser ins Spiel. Im Anschluss folgten 2 Tore des Heimteams zum zwischenzeitlichen 3:0. Hier war klar, nur wer seine Chancen nicht nutzt, wird so bestraft, denn verdient war es nicht! Nach der 3:0 Führung für Neffeltal war es für Nordeifel schwer vor das gegnerische Tor zu kommen, da diese sehr tief in der eigenen Hälfte standen. Letztendlich gelang Ihnen jedoch nach einem Freistoß von Tobias Wilden der Anschlusstreffer zum 3:1 Endstand durch Julian Jörres.

Fakten

Startaufstellung:
Stefan Krämer, Patrick Schmühl, Thomas Ligner, Thomas Von Sankt Vith, Michael Von Sankt Vith, Paco, Fabian Hassert, Sven Pütz, Maurice Blum, Tobias Wilden, Julian Jörres

Auswechselspieler:
Norman Hack, Franco, Alex Müller

Tore:

1:0 unbekannt
2:0 unbekannt
3:0 unbekannt
3:1 Julian Jörres

0 0 vote
Article Rating